Kreide

Über uns

Die Schule wurde 1976 als 20. Polytechnische Oberschule gegründet. Es lernten ca. 600 Schüler in der Klasse 1-10. 1992 wurde die 20. Schule -Mittelschule gegründet mit einer Außenstelle der 122. Schule Grundschule. Durch die Umgestaltung des Schulnetzes ist die 20. Schule seit 1995 ausschließlich eine Mittelschule.

In den Schuljahren 1998-2000 lernten Schüler der Ballettschule der Oper Leipzig an der 20. Schule.

Seit 1997 lernen an unserer Schule DaZ – Schüler, das sind Schüler, die Deutsch als 2. Sprache haben. Ihre Muttersprache ist die erste Sprache. Ab der 6. Klasse gibt es bei uns Französischunterricht, welcher auch abschlussorientiert ist.

Im Schuljahr 2017/18 lernen über 520 Schüler/innen in 23 Klassen und werden von 39 Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet.

Die Klassenstufen 5 und 6 sind eine Orientierungsstufe, ab Klassenstufe 7 arbeiten die Schüler/innen abschlussbezogen im Real- bzw Hauptschulbildungsgang.

Neben den vielfältigen  Anforderungen in der Erfüllung der Lehrpläne lernen die Schüler/innen in aktuellen Projekten ihr Wissen zu erweitern.

Fremdsprachenunterricht:

1. Fremdsprache: Englisch (Klassen 5-10 )

2. Fremdsprache: Französisch ( Klassen 7-10; 8-10: abschlussbezogen )

Ein besonderer Tag in der Woche: Profilunterricht (WTH, Neigungkurse, Informatik)